Fahrradservice in Oberösterreich

Tipps zum Start der Radsaison.

Momentan lähmt der Corona-Virus unser Land – mit dem Fahrrad können wir trotz Ausgangsbeschränkung mobil bleiben und uns sowie der Umwelt Gutes tun!

Fast pünktlich zum Osterfest beginnt es in Österreich frühlingshaft warm zu werden. Perfekt also, um bei Traumwetter in die Radsaison zu starten – Radfahren ist ein guter Ausgleich, um den Körper nach dem vielen Zuhausesitzen wieder in Schwung zu bringen und um kleine Besorgungen zu machen, ohne dafür das Auto starten zu müssen. Außerdem entsteht durch den Abstand, der sich beim Radfahren ohnehin zwischen den Rädern ergibt, keine erhöhte Ansteckungsgefahr für unsere Mitmenschen.

Wo in Oberösterreich trotz Corona-Krise ein Radservice angeboten wird, finden Sie hier in dieser Liste:

Viele weitere Tipps rund ums Radfahren können auf der Seite des Klimabündnis Oberösterreich nachgelesen werden.

Viel Spaß beim Radeln!

Foto: pixabay