Rückblick auf den Workshop `Zukunftslabor Arbeit und Mobilität: Leben in einer digitalisierten Arbeitswelt`

Am 15.10. 2019 fand der Workshop im Museum Arbeitswelt statt. Als Adressaten galten Personen, die sich für die Zukunftsthemen Innovation, Mobilität und Klimaschutz, Arbeit und den Lifestyle von Menschen interessieren.

Ziel der Veranstaltung war eine Sensibilisierung der Workshop-TeilnehmerInnen auf die Inhalte der Metastudie aus dem FFG-geförderten Projekt mobility4work, das Diskutieren von Zukunftsprognosen, das Setzen von Impulsen für und die Diskussion von Gestaltungs- und Handlungsmöglichkeiten in Richtung eines nachhaltigen Mobilitätsverhaltens.

Im Zentrum stand inhaltlich der Megatrend der Digitalisierung und deren weitere Auswirkungen auf die Arbeits- und Lebenswelt und die Mobilität der Menschen – bereits auch breit als „Vierte Industrielle Revolution“ behandelt. Als Veranstaltungsort bot das Museum Arbeitswelt eine geschichtsträchtige Location zum Reflektieren vergangener und gegenwärtiger Entwicklungen, eigener Arbeitsbedingungen und des damit einhergehenden Mobilitätsverhaltens sowie dem Auseinandersetzten mit prognostizierten Entwicklungen und dem Erarbeiten eigener Ideen & Lösungsansätze für nachhaltige Entwicklungen in der Personenmobilität.

Zum Einsatz kam dabei auch das mobile Workshop-Mobiliar des MobiLab OÖ, der `Creative Space`. Die Möbel boten für das aktive Arbeiten in Kleingruppen den passenden Rahmen.

Eine Auswahl der wichtigsten Ergebnisse/Bedürfnisse der Rezipienten des Workshops:

Sicher(er)es Radfahren in Verbindung mit dem Ausbau vorhandener Radwege soll ermöglicht werden I Fahrpläne öffentlicher Verkehsmittel müssen im ländlichen Bereich stark erweitert werden I gewünscht wird eine Railjet Anbindung für Steyr I eine gute Infrastruktur zum Zufußgehen erschaffen I einen frei zugänglichen Mobilitätspool (Scooter, E-Scooter, Räder, E-Räder, Skateboards, …) ermöglichen I betriebliche Förderungen von Alternativen zum Auto (bspw. Unterstandplätze Räder) I Verkehr kinderfreundlich gestalten.

 

Bilder: ©Workshop `Zukunftslabor Arbeit und Mobilität`- Logistikum Steyr/ Mobilab OÖ 

 

Projektpartner/Fördergeber: