Logistik macht Schule mit LOGIX-Gaming

In mehreren Workhops entwarfen wir vom MobiLab OÖ gemeinsam mit einem ForscherInnenteam des Logistikums der FH Steyr und des VNL – Verein Netzwerk Logistik im Rahmen des Projektes „Logistik macht Schule“ einen spielerischen Ansatz, um SchülerInnen ab rd. 14 Jahren das breite Themenfeld Logistik näher zu bringen. Entwickelt wurde LOGIX, ein aus kniffligen Rätseln aufgebautes Exit-Game der Logistik. Nach einigen Testläufen mit SchülerInnen ebenso wie mit Lehrenden (Lehrmaterialien-Test) wird der Gaming-Prototyp auch bei der KinderUniSteyr am 27. August 2019 zum Einsatz kommen. App-gestützt und gebrandet wird das Produkt im Anschluss auf den Markt kommen. Nicht bloß der individuelle IQ, sondern vielmehr der gemeinsame WeQ zählt hier! – Das galt auch für die Spielentstehung. Mit im Kreativteam: Sarah Pfoser, Efrem Lengauer, Christoph Kern, Gerlinde Leblhuber & Lisa-Maria Putz.