Das war die „Lange Nacht der Forschung 2018“

Vielen Dank an alle, die das MobiLab Team bei der ‚Langen Nacht der Forschung‘ am 13. April 2018 an der FH OÖ in Steyr besucht und großes Interesse an unserer Arbeit gezeigt haben. Ein spannender Ausstauch ergab sich vor allem über die aktuellsten Forschungsaktivitäten im Bereich Mobilität – ein Thema das offenbar vielen Menschen ein großes Anliegen ist. Staus, Engpässe beim Parken, Lärm, Abgase sowie hohe Kosten belasten uns alle. Trotzdem werden viele Wege mit dem Auto zurückgelegt und die Nachfrage nach Mobilität steigt

Das MobiLab Team lud daher ab 17:00 Uhr zum Mitmachen ein. Anhand von Fotos konnte beim ‚Empathy Game‘ eine Einschätzung über das Mobilitätsverhalten von Personen abgegeben werden. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die ‚Letzte Meile‘ gelegt. Wir freuen uns schon auf weiteren Austausch bei ähnlichen Veranstaltungen – vor allem aber auch darauf, junge Menschen für Forschungsfragen und Studien oder Ausbildungen im Zusammenhang mit Mobilitätsthemen zu begeistern und dafür an der FH OÖ am Campus in Steyr unseren Schwerpunkt weiterzuentwickeln.

Hier ein paar Impressionen: